Wir unterstützen die Weißrusslandhilfe:   
Amtsgericht Crailsheim| Armin Jakob, Triftshausen| Autohaus Bruno Widmann, Crailsheim| Autohaus Linke, Crailsheim| Autovermietung Lindenmeyer, Crailsheim-Onolzheim| Baby Gross, Crailsheim| Bäckerei Steinhülb, Crailsheim-Roßfeld| Backhaus GbR, Kreßberg-Leukershausen| Baugenossenschaft Crailsheim e.G.| BFS und Firmengruppe Stegmaier Nutzfahrzeuge, Crailsheim| Biermanufaktur Engel, Crailsheim| Cafe Brigitte, Brigitte Däschner, Crailsheim| Deeg Werkzeuge u. Maschinen, Crailsheim| Demel und Krebs, Werbeagentur, Obersteinach| Diak Schwäbisch Hall| Diakonie Neuendettelsau| Dreher Automatensysteme, Rot am See| Druckerei Kögler, Dinkelsbühl| Erich Barthelmeß, Wittau| Ernst Kroll, Kreßberg-Haselhof| Europa Kinowerbung, Stuttgart| Evangelische Kirchengemeinde Goldbach| Evangelische Kirchengemeinden Mariäkappel / Leukershausen| Fa. Halbritter, Familien Peter und Annlies Halbritter| Fa. Leonhard Weiß, Werner Schmidt-Weiß, Crailsheim / Satteldorf| Fa. Nutzlast AG, Familie Holfelder, Altdorf bei Nürnberg| Fa. Schüttler, Crailsheim-Wittau| Fam. Frank, Stimpfach| Fensterbau Baierlein, Crailsheim-Tiefenbach| Fränkische Familie, Crailsheim| Friedrich Rieger, Rechenberg| Gasthof Bayerischer Hof, Familie Keller, Crailsheim| Gemeinde Blaufelden| Gemeinde Frankenhardt| Gemeinde Kreßberg| Gemeinde Obersontheim| Genossenschaft Schloß Tempelhof, Kreßberg| Gerhard Hilt, Brettheim| Getränke Zeller, Jagstheim| Herbert Thalheimer, Rudolfsberg| Hofladen Ziegler, Kreßberg-Riegelbach| Hohenloher Molkerei,Schwäbisch Hall| Hohenloher Tagblatt, Crailsheim| Horaffia Boosters, Crailsheim| Hotel Post Faber, Familie Weeber, Crailsheim| J. Heumann GmbH, Fam. Schumm, Crailsheim-Heldenmühle| Kaufland Crailsheim| Kaufland Ellwangen| Krieger-Verlag, Blaufelden| Kumpf Fruchtsaft GmbH und Co. KG| Landgasthof Adler, Familie Vogt und Donnerstagsstammtisch, Mariäkappel| Landkreis Schwäbisch Hall, Berufliche Schulen und Landkreiskliniken| Landkreisklinikum, Crailsheim| Liederkranz Mariäkappel| Lilly Engelhard, Verein Fränkische Moststraße| Lions Club Crailsheim| Martin Sonntag, Crailsheim| Metzgerei Hagel, Gründelhardt| Metzgerei Kranz, Altenmünster| Modenschau Fränkische Trachtenmode, Entwicklungsgesellschaft Hesselberg, Bruni Azendorf| Mustang Bekleidungswerke, Künzelsau| nah&FERN GmbH, Crailsheim| Naturella Fruchtsäfte, Öhringen| Omnibus Reisen Schmieg, Blaufelden| OMV Truckstop, Ernst Abelein, Hilpertsweiler| Outlet Verkauf Haag, Schrozberg| Paul Hartmann AG, Heidenheim| Pflegeheim Wolfgangsstift, Crailsheim| Pflegestift Vellberg| Reinald Weiss Automation GmbH & Co KG| riha WeserGold Getränke GmbH & Co. KG| Roll Truck Service, Crailsheim| Rossfelder Dorfmusikanten| Rotary Club Crailsheim| Round Table 140 Crailsheim| Ruck Lebensmittel, Haselhof| Sanitätshaus Siegel, Crailsheim| Schnelldruckladen Klunker, Crailsheim| Schule am Kreßberg, Kreßberg-Marktlustenau| Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim| Sportfreunde Leukershausen-Mariäkappel, Theaterkiste Haselhof| Stadt Bad Windsheim| Stadt Crailsheim| Stadtwerke Crailsheim GmbH| SW Zoll-Beratung GmbH, Marco Kirschenbauer, Furth im Wald| Tanja Hofmann, Satteldorf| TC Buckenmaier, Crailsheim| Team sports eleven, Crailsheim| Ute Hertel, Diakonieklinikum Schwäbisch Hall| VFL Wolfsburg| Voith Turbo GmbH & Co. Kga, Crailsheim| Volkstanzgruppe Haundorf| VR Bank Dinkelsbühl e.G.| VR-Bank Dinkelsbühl e.G.| VR-Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim e.G.| Wagner Entertainment GmbH, Crailsheim| Waldemar Seethaler, Reubach| Wäscherei Wörsinger, Crailsheim| Weise Festmoden, Fichtenau| Wilhelm Ruck, Kreßberg-Mariäkappel

Weißrusslandhilfe Crailsheim e.V.

Humanitäre Programme für Behinderte und Kinder von Tschernobyl

HINWEIS

Abgesagt: Das für den 28. März geplante Benefizkonzert  “Sauerbraten und Blasmusik” in der Kreßberghalle Marktlustenau wird aus vorbeugenden Gründen (Verbreitung des Coronavirus) abgesagt.

Ebenfalls abgesagt ist die für Freitag, 20. März im Landgasthof Neuhaus anberaumte Mitgliederversammlung. 

Geschlossen:  Die Annahmestelle für Sachspenden in Rüddern bei Tiefenbach bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Der Verein bittet dringend darum, vor der Lagerhalle keine Ware abzustellen. 

Lager - Hauptversammlung - Benefizkonzert

Flyer Weissrusslandhilfe

Die Winterpause ist beendet und der Verein Weißrusslandhilfe Crailsheim nimmt wieder Sachspenden an. Das Lager in Rüddern bei Tiefenbach ist ab 6. März jeden Freitag von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Angenommen werden gut erhaltene Textilien und Schuhe, brauchbare Haushaltswaren, saubere Spielsachen, fahrtüchtige Kinderwagen und Fahrräder. "In letzter Zeit ist es leider immer wieder vorgekommen", so Vorsitzender Reinhold Kett, "dass unsere Annahmestelle als billige Entsorgungsmöglichkeit von Altkleidern, Haushalts- und Elektroschrott oder Spielgeräten missbraucht worden ist". Deshalb bittet Kett um Verständnis dafür, dass bei der Annahme von Spenden künftig genauer kontrolliert wird. "Wir können in so großem Umfang helfen, weil wir von der Bevölkerung so großartig unterstützt werden", freut er sich über die vielen Sachspenden, "doch ein defekter Föhn, zerbrochene Lampenschirme, ausrangierte Weihnachtsbeleuchtung, dreckige Schuhe oder eine Sammlung alter Handys sind mit humanitärer Hilfe nicht vereinbar."

Mit der Wiedereröffnung des Lagers in Rüddern sucht der Verein weitere Mithelfer, die sich in den Dienst der guten Sache stellen. Ob bei der Annahme und Durchsicht der Spenden, ob beim Sortieren und Verpacken der verschiedenen Waren, ob beim Aufräumen oder Verladen: Jede Kraft ist wichtig und wertvoll. "Also einfach mal am Freitagnachmittag vorbeischauen", laden Vorsitzender Kett und seine Vorstandsmitglieder ein.

Seine öffentliche Mitgliederversammlung hält der Verein am Freitag, 20. März, um 19.30 Uhr im Landgasthof Neuhaus in der Gemeinde Kreßberg ab. Neben den üblichen Regularien gibt es auch einen Ausblick auf die geplanten Veranstaltungen und Aktivitäten. Unter dem Motto "Sauerbraten und Blasmusik" steht ein Benefizkonzert am Samstag, 28. März in der Kreßberghalle in Marktlustenau. Nach dem um 18.00 Uhr beginnenden "Essen für einen guten Zweck" spielen ab 19.30 Uhr das Jugendblasorchester von Bürgerwache Crailsheim und Musikverein Onolzheim sowie der Musikzug der Bürgerwache unter Leitung von Erwin Schwichtenberg und nach der Pause die 70er Band Crailsheim unter Stabführung von Josef Jiskra  auf. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei, Spenden werden dankend angenommen und werden auch dringend gebraucht, denn bereits Ende April geht es mit vier Lastzügen in Richtung Gomel.

Der erste Lkw ist bereits mit Pflege- und Krankenbetten beladen, die von den Senioreneinrichtungen Teurershof Schwäbisch Hall und Wolfgangstift Crailsheim sowie der Diakoneo-Klinik Hall gespendet wurden. Auch dieses Mal werden 360 Lebensmittelpakete für besonders bedürftige Familien in der Stadt Gomel und umliegenden Dörfern verpackt, was mit entsprechend hohen Ausgaben verbunden ist. "Deshalb sind wir auf Geldspenden dringend angewiesen", macht der für die Kasse zuständige Robert Fischer deutlich. Obgleich die Lastzüge und Begleitfahrzeuge kostenlos oder zu besonders günstigen Konditionen zur Verfügung gestellt werden, obgleich die Fahrer für Unterkunft und Verpflegung selbst aufkommen - und darüber hinaus Urlaubstage opfern und auf der 40stündigen Fahrt sehr große Anstrengungen auf sich nehmen- entstehen Kosten für Dieselkraftstoff, Maut, Zoll, bewachte Parkplätze. Zudem werden die Partnerorganisationen "Weiße Taube über Tschernobyl" und "Zentrum für humanitäre Programme" finanziell unterstützt. Wolfgang Rupp

Weissrusslandhilfe Crailsheim e.V.

Humanitäre Programme für Behinderte und Kinder von Tschernobyl. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den Menschen in Weissrussland bei der Bewältigung der derzeitigen Probleme weiterhin zu helfen.
Was wir tun und wie wir helfen!

Mitgliedschaft für nur 10 Cent am Tag

Für nur 10 Cent am Tag können Sie unsere Arbeit durch Ihre Mitgliedschaft fördern. Bitte drucken Sie den Aufnahmeantrag als neues Mitglied, füllen Sie ihn aus und senden Sie ihn uns zu.
Mitglied werden oder Spenden Sie für Kinder und Behinderte in Not